FAQ - Häufige Fragen

Wieso kann ich den ausgeschriebenen Auftrag nicht ansehen?

Unser Portal arbeitet auf Basis von automatischer Matches von freigeschalteten Zeiten der Auftragnehmer und ausgeschriebener Aufträge der Auftraggeber anhand der passenden Qualifikationen. Nur die vorgeschlagenen Auftragnehmer können dann den Auftrag einsehen. Eine Übersicht mit Beispielhaften (älteren bzw. bereits verbuchten) Aufträgen sehen Sie unter dem Reiter "Aufträge".


Ich habe verschiedene Stundensätze - wie kommuniziere ich das?

Aktuell können Sie in Ihrem Profil einen Standard Stundensatz angeben, der möglichst dem Grundsatz entspricht. Alle Einzelheiten vereinbaren Sie samt Vertrag mit Ihrem Auftragnehmer, sobald dort ein Match entsteht. Extraleistungen etc vereinbaren Sie dann. Ihr Satz soll einem Durchschnitt zur Orientierung entsprechen.

Ich erhalte den Newsletter doppelt - warum?

Falls Sie sich erst für den Newsletter angemeldet haben und sich anschließend ein Profil erstellt haben, sind Sie im System doppelt gelistet. Dann bitte im nächsten Newsletter in EINER Mail unten links auf "Newsletter abbestellen" klicken - danach sollten Sie nur noch einmal Post erhalten.

Wie entscheidet das System, ob ich zu einem offenen Auftrag passe?

...anhand Ihrer angegebenen Branchen & Fähigkeiten, die zu den geforderten Qualifikationen des Auftrages passen. Wir sind im Support auch hinterher, dass ähnliche Branchen und Begriffe zusammengefasst werden, so dass Ihnen im Idealfall mehr Aufträge vermittelt werden. 

Wer kann ausser mir mein Profil einsehen?

...nur der Auftraggeber, der Sie anhand Ihrer Qualifikationen vorgeschlagen bekommt! Eine öffentliche Profilansicht ist geplant, es wird aber noch etwas Programmieraufwand erfordern. Entsprechend ist der Fließtext in der Beschreibung in der Formatierung ausreichend.

Wann und wie werde ich informiert, ob ein Auftraggeber mich buchen möchte?

...sobald der Auftraggeber Sie aus seiner Liste mit potentiellen Auftragnehmern anfragt - er hatte dann Einblick in Ihr Profil, konnte Ihre Angaben einsehen und kontaktiert Sie, weil Sie seiner Meinung nach gut zum Auftrag passen. Sie bekommen dann eine Systemmail, die Sie darüber informiert, für welchen Auftrag(ganze Ausschreibung wird angezeigt) er Sie gern buchen möchte. Nach Ihrer positiven Rückmeldung verhandeln Sie die genauen Details.

Ich kann nur ein Bild einstellen - wie mache ich den Auftraggeber trotzdem auf mich aufmerksam? 

...Der Übersicht halber können Sie nur ein Profilbild einstellen und eine Beschreibung Ihrer Person und Ihrer Fähigkeiten einstellen. In der Beschreibung können Sie aber gern Ihre Homepage oder weitere virtuelle Präsenzen als Link hinterlegen - so haben potenzielle Auftraggeber den besten Einblick und Sie minimalen Aufwand!

Ich möchte noch mehr über mich zeigen als es im Kurzprofil möglich ist - wie mache ich das?

...Sie dürfen selbstverständlich für weitere Informationen auf Ihre Website verweisen! Uns ist nicht daran gelegen, Direktkontakte zu unterbinden - wir möchten nur die direkte Buchbarkeit und Sichtbarkeit für Sie vereinen und  somit dem Auftraggeber die Suche vereinfachen!

Ich möchte mein Passwort ändern - wie mache ich das?

...Sie können direkt im Anmeldedialog auf "Passwort vergessen" klicken und ein neues generieren oder eine kurze Mail an support@nxpert.de senden, dann wird Ihnen ein Link zum ändern zugesandt.

Ich möchte NICHT unter den exemplarischen Auftragnehmern auf der ersten Seite angezeigt werden

...bitte geben Sie uns dies per Mail an den Support bekannt, dann werden Sie hier nicht gelistet!

Wie lösche ich meinen Account?

...hierzu schreiben Sie uns bitte eine kurze Mail - Ihr Account wird umgehend inklusive aller Personenbezogenen Daten  aus unserem System gelöscht. Sie erhalten eine Bestätigungsmail.

Wie erreiche ich, dass ich bei möglichst vielen Auftragsgesuchen vorgeschlagen werde?

....Sie sollten unter Branchen / Tätigkeiten möglichst viele auf Sie passende Keywords einsetzen. Wenn Sie also z. B. Sänger sind könnten dies folgende sein: MUSIK   MUSIKER   ENTERTAINER   UNTERHALTUNG   SÄNGER 

Dies lässt sich beliebig auf alle anderen Branchen übertragen.

Ich möchte mich freischalten, bin mir aber unsicher wegen der Uhrzeiten. Ich möchte mir hier eine Ablehnungsfunktion offenhalten.

....die haben Sie generell. Das Buchungsverfahren läuft per Gegenbestätigung des Termins; im zweiten Schritt vereinbaren Sie alle Details, Uhrzeiten, Honorar etc DIREKT mit dem Auftraggeber. Erst dadurch kommt ein rechtsverbindlicher Vertrag zustande.

...Welche Themen fehlen Ihnen hier?

Einfach per Mail an support@nxpert.de Bescheid geben!